Weder Frauenpower noch starke Männer

sind gewappnet gegen das Corona-Virus!

Ab Montag, dem 16. März 2020 bis nach den Osterferien, kein TGS Sportbetrieb!

 

Die Lage der Corona-Virus Pandemie hat sich zugespitzt, aus Warnhinweisen werden Maßnahmen:

Kindergärten, Schulen, Kirchen, Altenheime und öffentliche Gebäude etc. sind ab Montag geschlossen!
... auch die TGS- und Schulturnhallen sind geschlossen!

Krankenhäuser können nur mit Einschränkungen und unter bestimmten Voraussetzungen betreten werden.
…das föderale Staatssystem zwingt uns zum Handeln!

Nach Rücksprache und Rückinformationen mit TGS Vorstandsmitgliedern, sowie dem Vorsitzenden des TC Schwalbach, Hr. Harald Schmidt, und wir auch Kenntnis haben, dass die Fußballvereine, der FC und BSC in Schwalbach und weitere Sport-Vereine im MTK (u.a. Sulzbach, Weilbach und Eschborn) den Sport- und Trainingsbetrieb zunächst bis nach den Osterferien einstellen, haben auch wir den TGS Sportbetrieb eingestellt und die anberaumte Gym-Night und die

Jahreshauptversammlung, am Montag, 23. März 2020 abgesagt!

Am Mittwoch zur Vorstandssitzung hatten wir alarmierende Informationen zum Corona-Virus, am Donnerstag Warnhinweise, am Freitag wurden wir zum Handeln aufgefordert und gestern nach umfangreichen Recherchen haben wir uns zur Schließung des Sportbetriebs entschieden.

Mindestabstände sind zu wahren, Körperkontakte, Hände schütteln, Umarmungen sind zu vermeiden und den Empfehlungen der Gesundheitsbehörden ist zu folgen.

Wir bedauern dies, sind jedoch zum Handeln gezwungen. Wir verfügen über keine erhöhten Hygienevoraussetzungen in der TGS Halle.

Viel trinken und öfters die Hände mit Seife waschen, sollte in diesen Tagen und Wochen eine Jede und ein Jeder zwingend beherzigen!

"Jeder ist für seine Gesundheit und sein Leben verantwortlich.
Es gibt dafür kein Geländer an dem man sich festhalten kann!"


Mit vielen guten Wünschen und sportlichen Grüßen, bleibt gesund.

gez. Kurt Kreyling
1. Vorsitzender
Turngemeinde Schwalbach 1887 e.V.